Fotobuch Sikkim und die Teeplantagen von Darjeeling

56 Seiten, 30x40cm, Fotografien und Texte von Jasmin Ilg über das Land, seine Kultur und seine Menschen. Nachfolgend eine kleine Auswahl von den 28 Doppelseiten des Buches.

Textausschnitt aus meinem Buch

Die Berge sind die Wohnstätten der Götter und somit der lokalen Bevölkerung sehr heilig. Der Kanchenjunga ist nach dem Mount Everest und dem K2 mit 8598m der dritthöchste Berg der Welt. Bis hinunter auf 5600m erstreckt sich der ewige Schnee. Der Name des Kanchenjunga stammt aus dem tibetischen und bedeutet die fünf Schatzkammern des grossen Schnees. Damit könnten sowohl die fünf Hauptgletscher als auch die fünf höchsten Gipfel gemeint sein. Der Kanchenjunga ist der einzige Achttausender, bei dem neben dem 8589m hohen Hauptgipfel noch drei weitere über 8000m hoch sind. Der Berg kann von vielen verschiedenen Orten, wie dem Tigerhill bei Darjeeling, von Pelling oder Gangtok aus gesehen werden und reckt sich erhaben in den Himmel oder in die Wolken.

Der Text stammt aus meinem Buch und gibt einige Informationen zum Kanchenjunga

Mein Sikkim Reisefotobbuch kann auf echtem Fotopapier vergrössert und von mir signiert erworben werden. Gerne zeige ich ein Muster in meinem Fotostudio. Preis auf Anfrage

Aktuelles

Die Filmvorführungen vom 21./ 22. März (Berlingen), 5. April (Salenstein), 19. April (Berlingen) und 10. Mai 2020 (Steckborn) werden auf Grund vom...

Fotoserie des Monats

In der aktuellen Frühlings Ausgabe des 4-Seasons Magazins von Transa sind Fotos und Erlebnisberichte von mir zu finden. Ich wurde von Tatonka nach...

Fotogalerien