Kalender Himalaya ab CHF 25.-

Von meiner Himalayareise sind zwei wunderbare Echtfotokalender entstanden, die ich aktuell zu einem Spezialpreis anbiete. Beide Kalender enthalten Fotos von Bhutan, Nepal, von Indien mit Sikkim, Ladakh und Zanskar und von Amdo (Tibet).

Gutes Tun und ein Jahr lang in die Ferne schweifen

Der Erlös vom Kalender geht an das Kiran Kinderhaus in Nepal, das benachteiligten Mädchen ein liebevolles Zuhause bietet. Den Kalender verkaufe ich in einer limitierten Auflage ab CHF 25.-

Kalender Himalaya 1

Kalender Himalaya 2

Echtfotokalender Himalaya

Kalender Himalaya 1 in der Grösse A4, mindestverkaufspreis CHF 25.-*
Kalender Himalaya 1 in der Grösse A3, mindestverkaufspreis CHF 30.-*
Kalender Himalaya 2 in der Grösse A3, mindestverkaufspreis CHF 30.-*

Wählbar mit Kalendarium 2021 oder neutral ohne Wochentage

Der Erlös vom Kalender geht zugute vom Kiran Kinderhaus in Nepal. Die Mädchen und die Hilfe im Himalaya, der unter Corona sehr stark leidet, liegen mir sehr am Herzen, darum biete ich den Kalender zu einem absoluten Spezialpreis an, denn ein normaler Echtfotokalender kostet sonst über CHF 40.-, und dort währe meine Arbeit auch noch nicht miteingerechnet.

*Sehr gerne darf auch ein höherer Betrag gegeben werden, dieser kommt dann natürlich auch vollumfänglich den Mädchen zugute.
 

Kalendervarianten

Den Kalender gibt es in zwei Ausführungen. Einmal mit dem Kalendarium 2021 und einmal neutral ohne Wochentage. So kann der Kalender auch noch länger aufgehängt werden oder wichtige Daten wie Geburtstage etc. können notiert werden. Zudem gibt es zwei Varianten mit unterschiedlichen Innenseiten und zwei Grössen.

Bestellungen

Der Kalender kann bei mir per Email oder Telefon bestellt und reserviert werden, denn ich habe nur eine limitierte Anzahl. Er kann dann bei mir im Studio oder an einer unserer Veranstaltungen abgeholt werden. Natürlich sende ich den Kalender auch zu. Preis exkl. Versandkosten.

Kiran Kinderhaus

Das Kiran Kinderhaus habe ich 2019 auf meiner Reise durch Nepal besucht und wurde von den Mädchen herzlichst Willkommen geheissen. Hier finden benachteiligte Mädchen aus ganz Nepal ein liebevolles Zuhause. Durch Corona werden nun aber auch die jungen Frauen unterstützt, die das Kinderhaus schon verlassen hatten, denn viele haben nun ihre Arbeit verlohren. Hilfe ist darum jetzt mehr den je nötig und gerne möchte ich das Kinderhaus mit meinen Aktionen unterstützen. Weitere Infos: www.kiran-kinderhaus.de

Aktuelles

Endlich ist es so weit, die ersten beiden Termine für die Vorführung unseres Reisefilms "Napal - im Land der Kontraste" sind am 28. und 29. November...

Fotoserie des Monats

Von meinen Himalayareisen ist ein wunderbarer Echtfotokalender entstanden, den ich aktuell zu einem Spezialpreis ab CHF 25.- anbiete. Der Erlös vom...

Fotogalerien